Beiträge zum Stichwort ‘ Kbs 280 ’

»Et 3191 Zweibrücken Hbf—Heidelberg Hbf

7. Oktober 2016 | Von

Meist zwischen 6 Uhr und 7 Uhr wurden nach den frühmorgendlichen Personenzügen die ersten Eilzüge aus der „Provinz“ in die Ballungsräume auf den Weg geschickt. Mehrere dieser Eilzüge haben wir auf db58 schon begleitet. Auch in der äußersten südwestlichen Ecke von Rheinland-Pfalz – in Zweibrücken – startete in diesem Zeitfenster ein Eilzug zur Fahrt in …

[weiterlesen …]



»Fahrplan des D 131 von Saarbrücken nach München

13. April 2013 | Von

Zwei Schnellzugpärchen verbanden das Saarland mit Bayern: die Nachtverbindungen D 35 und D 36 sowie die Tagesverbindungen D 131 und D 32/132. Die fortschreitende Elektrifizierung in Baden hatte im Jahr 1958 Auswirkungen auf den Fahrplan und die Bespannung des D 131: Ab 1. Juni 1958 wurde zwischen Karlsruhe-Durlach und Mühlacker über Pforzheim der Fahrdraht unter …

[weiterlesen …]



»Baureihe 78 an der Weinstraße

4. April 2013 | Von

Den D 131 von Saarbrücken nach München hatten wir auf db58 schon mit der Baureihe 39 aus dem Saarland nach Landau „befördert“. Im Bespannungsverzeichnis vom Sommer 1958 gibt es folgende weitere Angabe für diesen Zug: Weiterfahrt von Landau nach Karlsruhe mit BR 78 des Bw Ludwigshafen – dazu waren wir in unseren Unterlagen aber damals noch nicht …

[weiterlesen …]



»Laufplan 4 für VT 33.2 des Bw Landau

28. Dezember 2012 | Von

In der Pfalz wurde ein sehr hoher Anteil an Leistungen durch Triebwagen erbracht: durch vierachsige VT, durch Schienenbusse sowie durch vier- und dreiachsige ETA. Schon lange suchten wir nach einer sicheren Basis, um die Leistungen den einzelnen Baureihen zuordnen zu können. Aber besonders die Zuordnung der Landauer VT zu den einzelnen Zügen gestaltete sich schwierig, …

[weiterlesen …]



»Adieu Pfalz – letzter 03.10-Laufplan

28. September 2010 | Von

Mit Ende des Sommerfahrplans war die Uhr für die Baureihe 03.10 in Ludwigshafen abgelaufen. Zum Herbst 1958 wurden alle Dreizylinder-03 in Hagen zusammengezogen. Einige der betroffenen Bw erhielten im Austausch die gleiche Anzahl anderer Schnellzugdampflok – Ludwigshafen nicht. Denn die Elektrifizierung entlang des Rheins machte die Beheimatung in der Pfalz überflüssig. Der folgende Laufplan war …

[weiterlesen …]



»Lok für Pirmasens: Zweibrücker BR 86

14. August 2010 | Von

Mit den Lok der Baureihe 86 vom Bw Zweibrücken setzen wir unsere Reihe der Pfälzer und Saarländer Spezialitäten fort. Und so wie wir schon in den Laufplänen der Kaiserslauterer 39 manche Besonderheit entdecken konnten, so ähnlich geht es bei den Zweibrücker BR 86 weiter: EF = Einsiedlerhof; Eö = Einöd; Gh = Germersheim; Hm = Homburg/Saar; Hor = Hornbach; Hv = Homburg Verschiebebahnhof; K = Kaiserslautern; …

[weiterlesen …]



»Laufpläne der BR 39 des Bw Kaiserslautern für 1958

28. Juli 2010 | Von

Mit den Laufplänen der BR 39 vom Bw Kaiserslautern beginnen wir ein spannendes Kapitel: Eisenbahnverkehr in der Pfalz und im Rheinland.
Diese Geschichte wird einerseits geprägt durch den Anschluss des Saarlandes zwischen 1957 und 1959 sowie durch die Elektrifizierung der linken Rheintalstrecke.