Beiträge zum Stichwort ‘ Kbs 320k ’

»Dg 6248 Ulm Rbf—Kornwestheim Rbf

10. März 2015 | Von

Ver­kehrs­tage Win­ter 1957 bis Win­ter 1958: täg­lich außer in der Nacht S/nS Zug­loks Herbst 1958: ganze Stre­cke E 93 des Bw Korn­west­heim Wagen­rei­hung in Plochin­gen Korn­west­heim Plochin­gen (und Ng-Wagen von hier) im Som­mer 1958 muss­ten Wagen aus ande­ren Zügen bis 23:40 in Plochin­gen ange­kom­men sein, damit sie um 1:00 mit­ge­nom­men wur­den. Wagen unbe­kannt Stre­cken­füh­rung: Quel­len: Lauf­plan 21.24 …

[wei­ter­le­sen …]



»Korn­west­hei­mer BR 44 bis nach Immen­din­gen

28. Oktober 2012 | Von

Die Bau­reihe 44 des Bw Korn­west­heim war für schwere Güter­züge zwi­schen Heil­bronn und Tutt­lin­gen zustän­dig. Von Tutt­lin­gen aus wurde die Spitze mit Leis­tun­gen nach Immen­din­gen oder Hat­tin­gen aus­ge­fah­ren.



»Korn­west­hei­mer E 94 im Som­mer 1958 – Teil 2

26. Oktober 2012 | Von

Hier folgt nun der zweite Umlauf­plan für Korn­west­hei­mer E 94 vom Som­mer 1958 mit der Num­mer 21.22. Er unter­schei­det sich deut­lich vom ande­ren E 94-Lauf­plan …



»Korn­west­hei­mer E 94 im Som­mer 1958 – Teil 1

24. Oktober 2012 | Von

So lang­sam wer­den wir bei den Korn­west­hei­mer Umlauf­plä­nen kom­plett. Nach den Umlauf­plä­nen für die Rei­hen E 91 und E 93 kön­nen wir nun die Lauf­pläne für die Reihe E 94 vor­stel­len …



»Son­der­zug durch die BD Stutt­gart

15. Oktober 2012 | Von

Zur Rekon­struk­tion und Dichte des Güter­ver­kehrs auf der Ver­bin­dung Ulm-Stut­t­gart-Karl­s­­ru­he/­­Man­n­heim/Hei­­del­berg „zap­fen“ wir momen­tane ver­schie­dene Quel­len an. In einem Tele­gramm aus dem Jahr 1957 ist für einen Son­der­zug eine Zeit­ta­fel mit den Dienst­stel­len ent­lang der Kurs­buch­stre­cke 320 erhal­ten geblie­ben. In die­ser Tabelle sind auch die Über­ho­lun­gen von Güter­zü­gen zu fin­den. In Tabel­len­form auf­be­rei­tet: Die­ser Son­der­zug umfährt …

[wei­ter­le­sen …]



»Korn­west­hei­mer E 93 im Herbst 1958 – Teil 2

1. Oktober 2012 | Von

Mit unse­rem Bei­trag über den Lauf­plan 21.23 für Korn­west­heimer E 93 haben wir etli­che Steine los­treten können.Es lie­gen uns nun wei­tere Lauf­pläne des Bw Korn­west­heim aus dem Jahr 1958 vor, so auch der zweite Lauf­plan für die Bau­reihe E 93 …



»Korn­west­hei­mer E 93 im Herbst 1958

3. September 2012 | Von

Einen Lauf­plan der Korn­west­hei­mer Güter­zug-Elloks haben wir schon vor­ge­stellt: Lauf­plan 21.25 für sechs Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe E 91. Die nächst­leis­tungs­fä­hi­ge­ren und schnel­le­ren Loks waren die E 93 mit ent­we­der 65 oder 70 km/h. Alle 18 Loks waren Ende 1958 in Korn­west­heim behei­ma­tet. Zum Win­ter­fahr­plan 1958 wurde die nomi­nelle Behei­ma­tung der drei Schie­be­lo­ko­mo­ti­ven (E93 01 bis 03) in Geis­lin­gen auf­ge­ge­ben und an …

[wei­ter­le­sen …]



»E 91 im Stutt­gar­ter Raum

2. September 2012 | Von

Ab und an pas­sen wir ältere Bei­träge auf db58 im Aus­se­hen und im Inhalt an heu­tige Bei­träge an – so auch den Bei­trag über die E 91 des Bw Korn­west­heim vom Okto­ber 2009.

Die Korn­west­hei­mer E 91 waren zwi­schen Karls­ruhe und Ulm im Ein­satz. Mit ihrer Höchst­ge­schwin­dig­keit von nur 55 km/h waren sie über­wie­gend mit Nah­gü­ter­zü­gen auf Haupt­stre­cken unter­wegs.



»D 1203 / D 1204 Glück­auf mit 26,4-m-Wagen

27. Juni 2011 | Von

Was wir mit der „For­mu­lie­rung Zwi­schen Plan und Rea­li­tät könn­ten Dis­kre­pan­zen auf­tre­ten: Gibt es Bil­der von die­sem Zug?“ schon als „Wir-glau­ben-das-nicht“ in den Raum gestellt hat­ten, konnte nun als berech­tig­ter Zwei­fel dop­pelt bestä­tigt wer­den: Der „Glück­auf“ wurde wahr­schein­lich aus B4ümg-54-Wagen gebil­det. Denn es gibt ein …



»Mit Gur­ken­gruppe: D 1203 / D 1204 Glück­auf

24. Juni 2011 | Von

Der im Som­mer 1958 ein­ge­führte schnelle D-Zug „Glück­auf“ hielt nicht an jeder Milch­kanne. Dass im Zug lau­ter „Gur­ken“ ein­ge­setzt wur­den, das ver­rät der Zug­bil­dungs­plan.