Beiträge zum Stichwort ‘ Kbs 421 ’

»E 887 / E 888 München Hbf—Lichtenfels

28. Juli 2018 | Von

Im Sommerfahrplan 1958 wurde der „Gottesgarten am Obermain“ mit der bayerischen Landeshauptstadt München nur noch durch fünf hochwertige Zugpaare verbunden, da die Anzahl der Interzonenzüge von der DDR drastisch beschränkt wurde: E 557 / E 550 Coburg—München Hbf D 149 / D 150 Berlin Stadtbahn—München Hbf E 551 / E 552 Lichtenfels—München Hbf E 887 …

[weiterlesen …]



»VT 95 als Eilzug von Weiden nach Coburg

27. Dezember 2011 | Von

In der BD Regensburg wurden relativ viele Eilzüge mit Schienenbussen gefahren – auch und gerade in andere Direktionen hinein. Eine typische Eilzugrelation verband Weiden und Bayreuth mit Lichtenfels und Coburg.

Hier die Zugbildung …



»E 516 von Bayreuth nach Kaiserslautern

15. Mai 2011 | Von

Der E 516 ist über viele Jahre einer der meist fotografierten Züge bei der DB gewesen, denn er wurde in Franken und Baden-Württemberg noch lange von Dampflokomotiven gezogen. Seine Fahrtzeiten bescherten den Hobbyfotografen auf vielen Streckenabschnitten zudem gutes Fotolicht. Zweimaliges Kopfmachen erforderte mindestens zwei Lokwechsel, aber auch in Nürnberg und Crailsheim wurde umgespannt, zusätzlich war …

[weiterlesen …]



»BR 44 aus Weiden in der DDR

27. März 2011 | Von

Mit diesem Artikel wollen wir den Einstieg in den Interzonen-Güterverkehr beginnen: am Grenzübergang Hof-Gutenfürst. Ein Foto von diesem Grenzübergang von 1961 ist im übrigen  hier zu finden »». In db58-Artikeln zum Thema Verkehr zwischen West- und Ostdeutschland  mussten wir mehrmals feststellen, dass von der DDR der Personenverkehr massiv verringert werden sollte, ob das auch für …

[weiterlesen …]



»BR 01 – Stuttgarter Laufplan Winter 1958/59

27. Juni 2010 | Von

Nur kurze Zeit waren Lokomotiven der Baureihe 01 in Stuttgart beheimatet: insgesamt 6 Lok von Ende November 1957 bis Mai 1959. Die Beheimatung in Stuttgart war aus betrieblichen Gründen wohl nicht zwingend, denn von Nürnberger und von Würzburger 01 hätten die Zugleistungen auch erbracht werden können. Wahrscheinlich waren soziale Überlegungen maßgeblich, um den durch die …

[weiterlesen …]



»Mit V 80 durchs Frankenland

27. November 2009 | Von

Wenn wir auf db58 einen Laufplan vorstellen, dann schreiben wir meist das zugehörige Bw mit in die Überschrift. Doch bei der V 80 des Bw Bamberg verfahren wir anders, denn eine Bamberger V 80 hat nach Laufplan nur alle 3 Wochen am Sonntag ihr Heimat-Bw wieder gesehen – theoretisch. Die anderen 20 Tage wurde sie im Nürnberger Nahverkehr eingesetzt.

Im Jahr 1958 waren vier Lok der Baureihe V 80 in Bamberg beheimatet: V 80 003, V 80 006, V 80 007 und V 80 009. Sie wurden im Laufplan 02 in einem dreitägigen Plan eingesetzt.



»Eilzüge aus Heilbronn

10. September 2009 | Von

Auf db58 verlinken sich viele Beiträge ineinander: Mit dem Artikel über die Eilzüge aus Freiburg haben wir Stuttgart erreicht. Etwas nördlicher nehmen wir die Betrachtung in Heilbronn wieder auf.

Durch Heilbronn führt die Kbs 322 von Stuttgart nach Würzburg und in Heilbronn beginnen die Kursbuchstrecken nach Karlsruhe (319a) und Crailsheim (323c). Wenige Kilometer nördlich von Heilbronn in Bad Friedrichshall-Jagstfeld zweigen von der Kbs 322 die Strecken …



»BR 01 des Bw Nürnberg – Laufplan Sommer 1958

22. August 2009 | Von

Zum Sommerfahrplan 1958 waren folgende Lok der Baureihe 01 in Nürnberg behematet: 01 093, 125, 151, 182, 190, 202, 220. Die sechs bzw. sieben Lok wurden in einem viertägigen Umlaufplan in Nordost-Südwest-Richtung eingesetzt und wurden in …