Beiträge zum Stichwort ‘ Lüneburg ’

»E 846 Flensburg—Lüneburg

2. Dezember 2018 | Von
1397-1398-HL-LG-ZpAU-So58-087

Der E 846 von Flensburg nach Lüneburg war der letzte Eilzug des Tages, der die gesamte Kbs 114 nach Süden befuhr. In Lüneburg bestand dann noch Anschluss nach Hannover am selben Tag. Die Zugbildung: Die Stammgarnitur wurde vom Bahnhof Lüneburg gestellt – wieder in Kombination mit dem Lübecker Verstärkungswagen. Die Bespannung zwischen Flensburg und Kiel …

[weiterlesen …]



»E 864 Lübeck Hbf—Lüneburg

12. November 2018 | Von
aussch

Der E 864 verband auf der Kbs 114 parallel zur Alten Salzstraße die beiden ehemals sehr reichen Städte Lübeck und Lüneburg. Die Verbindung war so gelegt, dass für Bewohner und Gäste der malerischen Lauenburgischen Seen wichtige Anschlüsse in Büchen und Lüneburg erreicht wurden. Der E 864 stellte in Büchen die Verbindung zum D 1065 von …

[weiterlesen …]



»E 2280 (Flensburg—)Eckernförde—Lüneburg

6. November 2018 | Von
1375-1376-1377-Kiel-ZpAU-So58-086

Der erste Eilzug des Tages auf der Kursbuchstrecke 114 von Eckernförde (oder nach Sonn- und Feiertagen von Flensburg) gen Süden wurde unter der Zugnummer E 2280 nach Lüneburg gefahren. Im Nummernkreis 22xx gibt es keinen direkten Gegenzug – von der Wagengestellung und dem Zuglauf könnte man den E 849 nennen. Die üppigen Aufenthaltszeiten in Kiel …

[weiterlesen …]



»E 836 / E 849 Flensburg—Lüneburg—Eckernförde

4. November 2018 | Von
1375-1376-1377-Kiel-ZpAU-So58-086

Der vorletzte Eilzug des Tages auf der Kursbuchstrecke 114 von Lüneburg nach Norden wurde unter der Zugnummer E 849 gefahren. Es folgte nur noch der E 563 von Kreiensen nach Kiel, den wir schon bei den Zügen der Kursbuchstrecke 211 vorgestellt haben. Der E 849 fuhr nur an Sonntagen bis nach Flensburg, sonst endete der …

[weiterlesen …]



»E 847 Lüneburg—Kiel Hbf

10. Oktober 2018 | Von
E847-auss

Der drittletzte Eilzug des Tages auf der Kursbuchstrecke 114 von Lüneburg nach Norden wurde unter der Zugnummer E 847 gefahren. In Büchen wurde dabei längere Zeit gehalten. So wurde der Anschluss für Reisende von Leipzig (D 162 planmäßige Ankunft in Büchen um 16:45) nach Lübeck und in die Holsteinische Schweiz hergestellt, anderseits konnten Reisende aus …

[weiterlesen …]



»E 2495 / E 2496 Lüneburg—Büchen

25. September 2018 | Von
E2495-E2496-Lueneburg-Buechen-mp

Zum Sommerfahrplan 1958 wurde ein Eilzugpaar neu eingelegt: E 2495 / E 2496. Der Eilzug E 2495 von Lüneburg nach Büchen stellte die Verbindung aus dem niedersächsischen Nordosten zum Interzonenzug D 161 von Hamburg-Altona nach Leipzig her (D 163 in Büchen ab 11:25 Uhr). Der E 2496 von Büchen nach Lüneburg stellte die Verbindung vom D 164 …

[weiterlesen …]



»E 835 Lüneburg—Kiel Hbf

18. September 2018 | Von
E-835-ZpAR-II-West-1958-auss-S-136

Der zweite Eilzug des Tages auf der Kursbuchstrecke 114 von Lüneburg nach Norden wurde unter der Zugnummer E 835 gefahren. Ziel war für diesen Eilzug der Kieler Hbf. Die Fahrzeiten des E 835 sind im Vergleich zu anderen Eilzügen auf der Strecke meist länger. Die Zugbildung: Die Stammgarnitur aus 26,4 Meter langen Mitteleinstiegswagen stellte der …

[weiterlesen …]



»E 2493 Lüneburg—Lübeck-Travemünde Strand

30. August 2018 | Von
E2493-Lueneburg-Travemuende-mp

Der erste Eilzug des Tages auf der Kursbuchstrecke 114 von Lüneburg wurde unter der Zugnummer E 2493 gefahren. Ziel war der Strandbahnhof in Travemünde. Das besondere an der Kbs 114 war, dass es viele Eilzüge ohne direkten gleichwertigen Gegenzug gab – das gilt auch für den E 2493. Der eventuell als Gegenzug einstufbare spätabendliche E …

[weiterlesen …]



»E 2626 Hamburg Hbf—Lüneburg

27. Juni 2018 | Von
E2624-Hamburg-Uelzen-1958

Im abendlichen Berufsverkehr von Hamburg nach Lüneburg spielte der E 2626 für den Berufsverkehr eine wesentliche Rolle. Er verließ den Hauptbahnhof meist gut gefüllt oder überfüllt um 17:08 Uhr und endete kurz vor 18:00 Uhr sehr wahrscheinlich im Lüneburger Ostbahnhof. Die Zugbildung Bei der Umlaufplan-Angabe liegt ein Irrtum vor: Den Umlauf 01068 gibt es in …

[weiterlesen …]



»E/P 2624 Hamburg Hbf—Uelzen

24. Juni 2018 | Von
E2624-Hamburg-Uelzen-1958

Nur samstags verkehrte der E/P 2624, der in Beziehung zum täglich verkehrenden P/E 2623 von Celle nach Hamburg steht. Für die fünfziger Jahre war es typisch, dass aus den Zentren am Sonnabend/Samstag ein Teil der Berufseilzüge nicht am Abend sondern schon nach dem Mittag verkehrte. Die Zugbildung Die Garnitur wurde vom Hamburger Hauptbahnhof gestellt. Der …

[weiterlesen …]