Beiträge zum Stichwort ‘ Postumlauf 10/80 ’

»E 779 / E 788 von Köln Hbf nach Ams­ter­dam CS

16. Januar 2018 | Von
E788-ZpAR-II-West-1958-Sommer-S-123

Der vierte Eil­zug des Tages im Süd-Nor­d­­ver­­kehr aus dem Ruhr­ge­biet nach Ams­ter­dam wurde unter der Zug­num­mer E 779 gefah­ren. Gestar­tet wurde wie bei den vor­her­ge­hen­den Zügen im Köl­ner Haupt­bahn­hof.  Die Gar­ni­tur kam abends mit dem E 788 von Ams­ter­dam nach Köln. Zug­bil­dung zwi­schen Köln und Arn­hem (NL) Die Zug­bil­dung vom Som­mer 1958 sah plan­mä­ßig fol­gen­der­ma­ßen aus: Die …

[wei­ter­le­sen …]



»De 5094 Han­no­ver Hbf—Köln-Deutzerfeld

2. Februar 2017 | Von

Ver­kehrs­tage Win­ter 1957 und Som­mer 1958: noch unbe­kannt Win­ter 1958: werk­tags Zug­loks Foto mit Bau­reihe 52 des Bw Löhne in Her­ford von Wer­ner Rabe ansons­ten noch unbe­kannt Wagen­rei­hung unbe­kannt Wagen Paket­post­wa­gen (P) des BPA Köln Nord (10N) und Köln Süd (10S) Trans­port­post (T) des BPA Köln Nord (10N) und Köln Süd (10S) Stre­cken­füh­rung: Quelle Post­kurs­buch …

[wei­ter­le­sen …]