Beiträge zum Stichwort ‘ Rottweil ’

»E 4680 Stutt­gart Hbf—Rottweil

10. August 2018 | Von
auszug

Unsere Serie über die Eil­züge auf der Gäu­bahn (Kbs 308) been­den wir mit dem spät­abend­li­chen E 4680 von Stutt­gart nach Rott­weil. Der Zug diente zusätz­lich mon­tags bis frei­tags zwi­schen Obern­dorf und Rott­weil Pend­lern nach der 22-Uhr-Schicht in den Obern­dor­fer Fabri­ken. Die Zug­bil­dung E 4680: Alle Rei­se­zug­wa­gen stamm­ten vom Stutt­gar­ter Hbf. Der sonn­täg­li­che Schür­zen­eil­zug­wa­gen war ent­we­der Abend-Ver­­­stär­ker – …

[wei­ter­le­sen …]



»E 585 / E 586 Frei­burg Hbf—Stuttgart Hbf

7. August 2018 | Von
E585-E586-ZpAR-II-Sued-So58-Eilzuege-070-071

Eine erste Annä­he­rung an das Zug­paar E 585 / E 586 Frei­burg Hbf—Stuttgart Hbf haben wir vor fast 10 Jah­ren in unse­rem 1958-Pro­­jekt durch­ge­führt. Zeit für eine Auf­fri­schung: Der Zug über­quert auf sei­nem Weg zwei­mal die euro­päi­sche Haupt­was­ser­scheide: ein­mal bei Dög­gin­gen vom Rhein­sys­tem mit sei­nen Wut­­ach-Zuflüs­­sen hin­über zur Donau mit den Breg-Zuflüs­­sen und bei Schwen­nin­gen wie­der vom Donau­sys­tem …

[wei­ter­le­sen …]



»E 4671 Vil­lin­gen (Schwarzw)—Stuttgart Hbf

27. Juli 2018 | Von
E4671-ZpAR-II-Sued-So58-Eilzuege-242-243

Für den Ein­stieg in eine Serie über die Eil­züge auf der Gäu­bahn (Kbs 308) wäh­len wir den früh­mor­gend­li­chen E 4671 von Vil­lin­gen über Rott­weil und Böb­lin­gen nach Stutt­gart. Es gab kei­nen abend­li­chen Gegen­zug auf vol­ler Stre­cken­länge. Der E 4792 zwi­schen Rott­weil und Vil­lin­gen nutzte immer­hin das glei­che Wagen­ma­te­rial, so dass wir die­sen Zug hier eben­falls abhan­deln. Die …

[wei­ter­le­sen …]



»E 593 / E 594 von Konstanz—Stuttgart über Rot­ten­burg – Zug­bil­dung

22. Februar 2014 | Von

Den Fahr­plan und den Lauf­weg von die­sem Eil­zug­pär­chen haben wir schon vor­ge­stellt. Für die plan­mä­ßige Zug­bil­dung bleibt die Frage, wel­che Bau­reihe 1958 die Zug­lok zwi­schen Stutt­gart und Tübin­gen war, offen: E 10, E 17 oder E 18 – für den Som­mer­fahr­plan 1959 liegt uns mitt­ler­weile ein Umlauf­plan der Stutt­gar­ter E 17 mit der Leis­tung vor dem E 594 vor. Foto­gra­fi­sche …

[wei­ter­le­sen …]



»E 593 / E 594 von Konstanz—Stuttgart über Rot­ten­burg – Fahr­plan

18. Februar 2014 | Von

Zwei Eil­zug­pär­chen ver­ban­den Stutt­gart mit dem badi­schen Teil des Boden­sees: die Eil­züge E 591 und E 592 über die Gäu­bahn (Böb­lin­gen) sowie die Eil­züge E 593 und E 594 über Rot­ten­burg, Tübin­gen und Plochin­gen. Die lan­gen Auf­ent­halts­zei­ten in Tutt­lin­gen, Rott­weil und Tübin­gen wur­den zu inter­es­san­ten Umstel­lun­gen des Wagen­parks genutzt – und im Falle von Tübin­gen auch zum Bespan­nungs­wech­sel zwi­schen …

[wei­ter­le­sen …]



»An Neckar, Donau und Gutach/Wutach: VT 98 des Bw Vil­lin­gen

4. Februar 2014 | Von

Die Vil­lin­ger Schie­nen­om­ni­busse der Reihe VT 98 erbrach­ten ihre Leis­tun­gen im Lauf­plan 41.12 vom Herbst 1958 an drei Schwer­punk­ten: auf der Drei-Seen-Bahn, zwi­schen Tutt­lin­gen und Zol­l­haus-Blum­berg sowie auf der hin­te­ren Höl­len­tal­bahn. Dabei wurde mehr­fach die euro­päi­sche Haupt­was­ser­scheide Donau-Rhein über­quert: zwi­schen Vil­lin­gen und Schwen­nin­gen sowie bei Dög­gin­gen und noch­mals bei Alt­glas­hüt­ten kurz vorm Schluch­see. Bei Zol­l­haus-Blum­berg …

[wei­ter­le­sen …]



»Korn­west­hei­mer BR 44 bis nach Immen­din­gen

28. Oktober 2012 | Von

Die Bau­reihe 44 des Bw Korn­west­heim war für schwere Güter­züge zwi­schen Heil­bronn und Tutt­lin­gen zustän­dig. Von Tutt­lin­gen aus wurde die Spitze mit Leis­tun­gen nach Immen­din­gen oder Hat­tin­gen aus­ge­fah­ren.



»Ein­sätze der Korn­west­hei­mer Lok der Bau­reihe 50

18. Dezember 2010 | Von

Der würt­tem­ber­gi­schen Schwarz­wald­bahn wer­den momen­tan meh­rere Denk­mä­ler gesetzt: Buch­erschei­nun­gen und viele Bei­träge in Foren sowie die Dis­kus­sio­nen um die voll­stän­dige Wie­der­in­be­trieb­nahme zeu­gen davon. Eine Loko­mo­tiv­reihe leis­tete in den 50er Jah­ren wesent­li­che Dienste auf die­ser Stre­cke: die BR 50 des Bw Korn­west­heim.
[Skizze]



»Eil­züge aus Frei­burg

16. Juli 2009 | Von

Zum Som­mer­fahr­plan 1958 wur­den im Süd­wes­ten etli­che Eil­züge in ihrer Fahr­pl­an­lage ver­än­dert oder auf­ge­ge­ben. Neue Eil­zug-Ver­bin­dun­gen kamen aber auch hinzu. Im nach­fol­gen­den Teil wer­den die Ver­än­de­run­gen nach Rich­tung bespro­chen.
Gestar­tet wird der Arti­kel mit einem Über­blick über die befah­re­nen Stre­cken, dann wer­den die Eil­züge nach Rich­tung vor­ge­stellt.



»E 585 / E 586 Freiburg—Stuttgart – der Fahr­plan

23. Mai 2009 | Von

Aus heu­ti­ger Sicht mag man es kaum glau­ben: Es gab eine Eil­zug-Ver­­­bin­­dung von der süd­ba­di­schen Haupt­stadt Frei­burg über den Schwarz­wald in die würt­tem­ber­gi­sche Haupt­stadt Stutt­gart. Der Zug ver­ließ als E 586 im mor­gend­li­chen Berufs­ver­kehr den Haupt­bahn­hof Stutt­gart über Stut­t­gart-Vai­hin­gen in Rich­tung Böb­lin­gen auf der Kurs­buch­stre­cke 308. Ab Horb (ca. 8:30 Uhr) diente der Zug wohl nicht …

[wei­ter­le­sen …]