Beiträge zum Stichwort ‘ Viersen ’

»Leis­tun­gen der Bau­reihe 78 des Bw Neuß

11. September 2012 | Von

Das Bw Neuß stand als Per­­so­­nen­zug-Bw immer im Schat­ten der bedeu­ten­de­ren Nach­barn Düs­sel­dorf, Köln, Kre­feld und Mön­chen-Gla­d­bach. Die Num­mer 1 in Neuß war die Bau­reihe 78. Für die fünf dort behei­ma­te­ten Loko­mo­ti­ven gab es im Som­mer 1958 einen drei­tä­gi­gen Umlauf – im Lauf­plan 01. Die Haupt­leis­tun­gen wur­den zwi­schen Düren und Düs­sel­dorf erbracht. Ein­mal am Tag wurde …

[wei­ter­le­sen …]



»VT 36.5 des Bw Köln Bbf – mon­tags bis frei­tags

17. Juli 2011 | Von

Geplant waren sie eigent­lich als Nah­ver­kehrs­trieb­wa­gen, die kan­ti­gen VT 36.5 der DB. Dem Bw Köln Bbf stan­den für den Som­mer und Herbst 1958 acht Trieb­wa­gen für ins­ge­samt sechs Umlauf­plan­tage zur Ver­fü­gung – mit vie­len Eil­zug­ein­sät­zen.

Ähn­lich wie beim VT 25.5 ist hier eine Kopie vom Ori­gi­nal-Umlauf­plan vom Herbst 1959 für 4 Tage erhal­ten …



»Eil­züge aus Kre­feld

4. Oktober 2009 | Von

Die Betrach­tung von Eil­zug-Zen­­tren set­zen wir nach Frei­burg und Heil­bronn nun mit Kre­feld fort. Grund: Bei den Eil­zug-Leis­­tun­­gen von Heil­bronn fiel der Eil­zug E741/E742 (Stutt­gart—) Heilbronn—Köln/Krefeld auf, der von 1957 auf 1958 seine Lauf­weg zwi­schen Hei­del­berg und Wies­ba­den ver­än­derte und 1958 dann bis Kre­feld durch­fuhr. Damit sind wir auf unse­rem Deut­sch­­land-Run­d­gang west­lich des Ruhr­ge­biets gelan­det. Kre­feld – …

[wei­ter­le­sen …]