Beiträge zum Stichwort ‘ Würzburg Rbf ’

»Dienst­plan für Bau­reihe 50 vom Bw Lauda

15. April 2014 | Von

Das Bw Lauda behei­ma­tete um 1958 meist 12 Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe 50. Ein Dienst­plan für 12 Per­so­nale auf sechs Plan­loks vom Herbst 1958 liegt uns vor. Ob es einen wei­te­ren Umlauf für Loks der BR 50 gege­ben hat, ent­zieht sich unse­rer Kennt­nis. A’burg = Aschaf­fen­burg, Bf = Blau­fel­den, Bmr = Bad Mer­gen­theim, Cr = Crails­heim, …

[wei­ter­le­sen …]



»Letz­ter Lauf­plan für Bau­reihe 44 des Bw Bam­berg

23. Dezember 2012 | Von

Mit dem Som­mer­fahr­plan 1958 endete die Behei­ma­tung der Bau­reihe 44 in Bam­berg. Den letz­ten Umlauf­plan, der auch noch einen ein­tä­gi­gen Umlauf­plan für die Son­der­leis­tungs­lok der Reihe 50 ent­hielt, stel­len wir hier vor: Gd = Gemün­den (Main), Ha = Hall­stadt (b. Bam­berg), Nr = Nürn­berg Rbf, Wü = Würz­burg Hbf, Wr = Würz­burg Rbf Ab Herbst tau­chen …

[wei­ter­le­sen …]



»Würz­bur­ger E 50: Gemischte Ein­sätze zwi­schen Aschaf­fen­burg und Nürn­berg

18. Juni 2012 | Von

E 50 vor D-Zügen? – Diese sel­tene Kon­stel­la­tion durfte im Jahr 1958 vom Bw Würz­burg gefah­ren wer­den. Der Hoch­­­sai­­son-Zug D 1063 von Nürn­berg nach Köln wurde auf dem Abschnitt bis Würz­burg von der sech­sach­si­gen Güter­zug­lok gezo­gen. Die E 50 vor moder­nen Schnell­zug­wa­gen? – Lei­der nein, denn der D 1063 bestand über­wie­gen aus Eil­zug­wa­gen der Bau­art 30. Als High­light …

[wei­ter­le­sen …]



»Treucht­lin­ger BR 44 zwi­schen Mün­chen und Würz­burg

27. Oktober 2010 | Von

Der umfang­rei­che Lauf­plan 3/4 der Bau­reihe 44 mit zehn Plan­ta­gen des Bw Treucht­lin­gen vom Som­mer 1958 bie­tet einen sehr guten Anfangs­punkt für die Rekon­struk­tion des Bahn-Güter­ver­kehrs. Treucht­lin­ger Lok hol­ten oder brach­ten Güter­züge aus Mün­chen und schlepp­ten sie bis nach Würz­burg. Da das Nadel­öhr Mün­chen über meh­rere Güter­bahn­höfe ver­fügte, las­sen sich Rück­schlüsse auf die Ver­kehrs­ab­wick­lung zie­hen …