Beiträge zum Stichwort ‘ Würt­tem­ber­gi­sche Dop­pel­wa­gen ’

»BR 18.4-5 vor Post, Do und Don­ner­büch­sen im P 1322 Ulm—Friedrichshafen

31. Dezember 2018 | Von
ulm1957-Seite-28

Schon lange hat uns ein Bild von Ulrich Mont­fort fas­zi­niert: Es zeigt die Aus­fahrt des P 1322 am 19. März aus Ulm. Zug­lok ist die Ulmer 18 495 gefolgt von einem Alles­post­wa­gen mr-a/26 vor einer Dop­pel­gar­ni­tur würt­tem­ber­gi­scher Nah­ver­kehrs­wa­gen von 1920 sowie zwei Don­ner­büch­sen und einem würt­tem­ber­gi­schem Pack­wa­gen sowie evtl. noch G-Wagen. Mitt­ler­weile haben wir wei­tere Infor­ma­tio­nen …

[wei­ter­le­sen …]



»BR 93.5 in der BD Stutt­gart – Teil 2

25. Mai 2010 | Von

Pfingst­aus­flug ins Schwä­bi­sche: Drei bekannte Eisen­bahn­fo­to­gra­fen befan­den sich 1958 im Stutt­gar­ter Raum. Sie brach­ten wenige, dafür aber um so reiz­vol­lere Bil­der mit nach Hause. Häu­fig zogen dabei Stutt­gar­ter BR 93.5 würt­tem­ber­gi­sche Dop­pel­wa­gen.



»BR 93.5 in der BD Stutt­gart – Teil 1

10. Februar 2010 | Von

Auf db58 haben wir schon häu­fig ein Spot­light auf den Stutt­gar­ter Raum gerich­tet: sei es auf die Korn­west­hei­mer Güter­zug­lok oder die Aale­ner VT 98. Gefehlt haben bis jetzt die nor­ma­len Per­so­nen­züge. Auf vie­len nicht elek­tri­fi­zier­ten Stre­cken über­nah­men neben der BR 38 die BR 93.5 diese Dienste. Hei­­mat-Bw war für die BR 93.5 in Schwa­ben neben Stutt­gart …

[wei­ter­le­sen …]